Beheizbare Lagerhalle mit 6 Rolltoren und 4 Laderampen inkl.Bürocontainer

22113 Hamburg (Billbrook), Grusonstr.
zur Karte
Stellplatz, frei
5,80 € 
Preis/m²
300 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Grundstücksfl.
5,80 € 
Preis/m²
300 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Grundstücksfl.

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr/Frau Ramin Neumann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Preis/m² 5,80 €
Nettomiete 1.740 €
Nebenkosten 495 €
Warmmiete 2.235 €

Kaution

3 MM kalt

Mieterprovision

3,57 Monatskaltmieten zzgl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2s8f348

Die Industriefläche

Lagerflächen

Baujahr: 1972
frei

  • Estrich
  • Deckenbeleuchtung, Laderampe, LKW-Zufahrt, Rolltor
  • gepflegt, Standard

  • Stellplatz

Energie

  • Gas

Objektbeschreibung

Auf einem großen Industriegrundstück wurden im Jahr 1972 Lagerhallen sowie ein Bürogebäude errichtet. Das Grundstück ist mit einer Schranke gesichert. Derzeit steht die folgende Fläche zur Vermietung an:

ca. 300 m² Lagerfläche
- ebenerdige Andienung über ein Rolltor
- beheizt
- mit einem LKW befahrbar
- 6 Rolltoren
- 4 Laderampen
- integrierter Bürocontainer
- Hallenhöhe ca. 6,4 m
- gute natürliche Belichtung über Lichtbänder

Bei Bedarf können PKW-Stellplätze angemietet werden.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Büroflächen in flexibler Größe ab ca. 120 m² bis zu ca. 340 m² in dem angrenzenden Bürogebäude anzumieten.

Besichtigungstermine

Gern würden wir Ihnen anhand eines Besichtigungstermins das gute Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Immobilie nach Absprache, präsentieren.

Lage

Objektanschrift

Grusonstr.
22113 Hamburg (Billbrook)

Lagebeschreibung

Das Objekt befindet sich im Südosten Hamburgs im Stadtteil Billbrook, dem größten zusammenhängenden Industrieareal der Stadt. Dieses Gebiet ist neben dem Hafenbereich der wichtigste Standort für Lager, Logistik und Industrie und zeichnet sich durch eine sehr gute Verkehrsanbindung, insbesondere durch die Nähe zum Fernstraßennetz und zur Hamburger City aus. Die in der Nähe verkehrenden Buslinien verbinden Sie über wenige Stationen mit dem S-/U-Bahnnetz. Die S-Bahnstation Hamburg-Tiefstack ist alternativ in einem Kilometer Fußweg erreicht. Auch der italienische Lebensmittelmarkt mit eigenem Restaurant und beliebtem Mittagstisch ist fußläufig in ca. 10-15 Minuten entfernt und sorgt unter anderem für die Nahversorgung. Die Büros zeichnen sich durch einen effizienten Schnitt, helle Räume und große Fensterflächen aus. Die Möglichkeit Stellplätze anzumieten runden dieses Angebot ab.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden