Perfekt für die Zukunft - vermietete Kapitalanlage in begehrter Lage von Altona-Nord

22761 Hamburg (Bahrenfeld)
zur Karte
Gäste WC, Kelleranteil
379.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
71 m²
Fläche (ca.)
2
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
379.000 € 
Kaufpreis
71 m²
Fläche (ca.)
2
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Bernd Herrfurth
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 379.000 €

Käuferprovision

6,25 % v. NettoVK-Preis (inkl. MwSt.)

Immobilie

Online-ID: 2rs324g
Referenznummer: V3980

Das Renditeobjekt

Baujahr: 1910
frei ab vermietet

  • Erdgeschoss, Souterrain

  • Bad mit Fenster, Gäste-WC
  • Abstellraum, Kelleranteil
  • Altbau (bis 1945)

Energie

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Wärme
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2008
Endenergieverbrauch (Wärme) 145,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit 14.05.2019 bis 13.05.2029

Objekt

Die 2 Zimmer Wohnung im Erdgeschoß & Souterrain besticht nicht nur durch die begehrte Lage, auch die gute Ausnutzung der Wohnfläche überzeugt. Im Erdgeschoß befindet sich das Wohnzimmer, ein Gäste- oder Kinderzimmer und ein modernes Gäste-WC. Hier finden Sie teilweise Fliesen- und Laminatfußböden. Im Souterrainbereich ist die Küche, ein weiterer Hobbyraum und ein großzügiges Badezimmer untergebracht. Hier findet auch die Waschmaschine Ihren Platz.

Die Wohnung wird vermietet übergeben. Das Mietverhältnis besteht aus 2006. Beheizt wird die Wohnung über eine Gastherme, das Wasser wird über Durchlauferhitzer erwärmt. Die moderne Einbauküche hat der Mieter selbst eingebaut und gehört nicht zum Verkaufsgegenstand.

Die Wohnung macht einen guten und gepflegten Gesamteindruck und bietet Paaren oder kleinen Familien ein komfortables Wohnen. Auf Wunsch des Mieters wird auf die Präsentation von Innenfotos verzichtet.
Das monatliche Hausgeld beträgt EUR 204,00, davon werden in die Rücklage momentan EUR 59,88 gebucht. Zum 31.12.2018 beträgt die Rücklage EUR 194.513,53, für den Miteigensumsanteil EUR 6.988,88.
Der Energieverbrauchsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 145,00 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse E. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2008/2016.

In der Vergangenheit sind folgende Sanierungen durchgeführt worden:
1990 Fenster
1996 Balkonsanierung
1997 Erneuerung Dach
2002 Wärmedämmung Außenwände
2002 Treppenhäuser
2014 Fensteraustauschkonzept

Die Renovierungen in der Wohnung:
2013 / 2014 Laminatfußböden
2012 / 2013 Wände haben eine Schall- und Wärmedämmung erhalten
2013 / 2014 Bad und WC vollständig renoviert und erneuert

Mein Tipp: Begehrte Lage in Altona Nord - die Kapitalanlage wird auf Sicht begeistern

Sonstiges

Referenznummer: V3980

Interesse geweckt? Fordern Sie noch heute ein Exposé an oder vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin. Gern erwarten wir Ihre Mail oder Ihren Anruf:

Team Hamburg-Mitte
Gärtnerstraße 109 in 20253 Hamburg
040 / 368 200 12 -0
eimsbuettel@frankhoffmann-immobilien.de

Gefällt Ihnen die Präsentation dieser Immobilie und Sie wollen Ihre Wohnung oder Ihr Haus ebenfalls verkaufen oder vermieten? Dann sprechen Sie uns doch unverbindlich an - wir stehen Ihnen gerne zu einem persönlichen Kennenlernen zur Verfügung!
Sollten Sie Interesse an weiteren Immobilien haben, melden Sie sich gern zu unserem kostenlosen Newsletter auf unserer Homepage an!

Lage

Objektanschrift

22761 Hamburg (Bahrenfeld)

Lagebeschreibung

Altona-Nord liegt im Westen von Hamburg und grenzt an die Stadtteile Ottensen und Bahrenfeld, sowie Stellingen, Eimsbüttel und Altona-Altstadt. Hier ist nicht nur die Holsten-Brauerei ansässig, sondern auch über 22.000 Einwohner. Bis zur Innenstadt sind es nur ca. 5 km, die man sehr gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren kann. Zahlreiche Bus- und U-Bahnlinien und ein dichtes Haltestellennetz sind gegeben. Ein eigenes Zentrum hat Altona-Nord nicht, dafür aber denkmalgeschützte Bauten und viele, schöne Jugenstilhäuser. Zum Shoppen oder Bummeln finden sich hier viele, lebhafte Läden und eine quirlige Gastronomie-Szene. Ob nun Kultur, Unterhaltung, Mode, Möbel, Wochenmarkt, Flohmarkt oder Genuss - Altona zeigt sich vielfältig und weltoffen. Viel los ist auch immer in der "Neuen Flora" - eines der größten Theater in Deutschland. Die Infrastruktur im Stadtteil deckt alle Bedürfnisse des täglichen Bedarfs ab. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Banken sind ebenso vor Ort wie Kindergärten und Schulen. Weitere Informationen zum Stadtteil finde Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/sehenswertes-altona-nord/

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden