Willkommen in Ihrem neuen Zuhause! Schöne Doppelhaushälfte mit großem Garten in ruhiger Anliegerstraße.

21079 Hamburg (Heimfeld)
zur Karte
449.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
140 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
600 m²
Grundstücksfl. (ca.)
449.000 € 
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
600 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Mehmet
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 449.000 €

Käuferprovision

5,95% zzgl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2rbwv4f
Referenznummer: 20190821b

Das Haus

Zweifamilienhaus

Baujahr: 1934

2 Stellplätze

Objektbeschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um eine vollunterkellerte, zweigeschossige Doppelhaushälfte mit 6 Zimmern die auf effektive ca. 130m² verteilt sind.

Das Haus steht auf einem ca. 600m² großen Eckgrundstück mit pflegeleichtem Garten und massiv erbauter Einzelgarage, einem Gartenhaus, sowie einem Pavillon.
Die ca. 130m² Wohnfläche verteilen sich im EG auf ca. 85m² und im DG auf ca. 55m².

Die familienfreundliche Doppelhaushälfte wurde im Jahr 1934 in massiver Klinkerbauweise errichtet. Das Haus wurde seitdem gepflegt und fortlaufend Instand gehalten wodurch sich die schöne Doppelhaushälfte in einem gepflegtem Zustand befindet.

Der üppige Garten bietet ausreichend viel Platz, wodurch die Doppelhaushälfte ideal für die große oder kleine Familie ist und der Nachwuchs auch seinen Spaß im neuen Zuhause finden wird.

Besichtigungstermine

Besichtigungstermine können jederzeit nach Absprache individuell für Sie eingerichtet werden.

Kontaktieren Sie uns gerne per Kontaktformular, oder per Email unter info@atlashanseat.com um ein aussagekräftiges Exposé und weiterführende Unterlagen zu erhalten.

Lage

Objektanschrift

21079 Hamburg (Heimfeld)

Lagebeschreibung

Die angebotene Doppelhaushälfte liegt in Harburg in einer ruhigen Anliegerstraße im Quartier Bostelbek an der Zubringerstrasse Am Radeland

Der Großteil von Bostelbek besteht aus der Siedlergemeinschaft Am Radeland e.V. Diese Eigenheimgemeinschaft entstand traditionsreich in den Jahren 1932/33. Derzeit setzt sich die Siedlung aus etwas mehr als 250 Grundstücken zusammen. Die Architektur ist einheitlich. Es sind fast ausschließlich Doppelhäuser in der Siedlung anzutreffen, was ebenso wie eine helle Gestaltung der Fassade auf die Bauvorschriften in der Siedlergemeinschaft zurückzuführen ist. Die Planung am Reißbrett erkennt man ebenfalls an den geradlinigen, im 90 Grad-Winkel verlaufenden Straßen (u. a. Am Radeland, Hoffstraße, Heidebruch, Am Reiherhorst, Falkenweg, Zum Fürstenmoor, Ellernweg).

Zu den regelmäßigen kulturellen Begebenheiten von Bostelbek gehört zum einen das Osterfeuer, das Straßenfest (welches jährlich in einer anderen Straße abgehalten wird) und der Laternenumzug. Es finden jedoch auch immer wieder Kinderflohmärkte, Jubiläen zum Bestehen der Gemeinschaft oder andere Festlichkeiten statt.

Außerdem befindet sich in Bostelbek eine Sportanlage mit Schwimmbad, Fitness-Studio und Tennisplätzen des TuS Harburg, das Vereinshaus des Bostelbeker Sportvereins (BSV). Das Phönix Center und alle Dinge des täglichen Bedarfs sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.

Verkehrstechnisch ist Bostelbek durch die Buslinie 241 des HVV direkt angebunden an Harburg. Durch die Fußgängerunterführung ist Bostelbek aber auch über die Linie 141 erreichbar.

Stadtteilinfos

Hamburg (Heimfeld)

(3,1)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden