Reihenmittelhaus mit vielen Extras - 60433 Frankfurt

60433 Frankfurt (Frankfurter Berg)
zur Karte
Terrasse, Garten, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
469.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
100 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
127 m²
Grundstücksfl. (ca.)
469.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
127 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Daniel Bauditz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 469.000 €

Käuferprovision

5,95 % inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2r5r349
Referenznummer: 2399-000019

Das Haus

Reihenmittelhaus

Baujahr: 1952
frei ab 01.11.2019

  • Garten, Terrasse
  • Massiv
  • Fliesenboden, Laminat
  • Satteldach
  • voll erschlossen
  • voll unterkellert
  • Einbauküche
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Gäste-WC
  • Abstellraum
  • Kabelanschluss
  • gehoben, gepflegt

Energie

  • Gas
  • Zentralheizung
Strom-\Gasverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Kernsanierung (Verbrauchsausweis)

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1952
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 115,60 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit 04.11.2018 bis 03.11.2028

Ausstattung

Gut gepflegtes Reihenmittelhaus in 60433 Frankfurt-Bonames/Frankfurter Berg.
Unterkellert, Kellergeschoß ist ausgebaut mit Gäste WC, Hauswirtschaftsraum , Hobbyraum; Einbauküche mit Granitplatte BluePearl, stylische Innentreppe mit Stahlverstrebungen, Isolierglasscheiben erneuert, elektrische Rollläden, modernes Duschbad im OG, begehbarer Kleiderschrank im OG, Terrassenüberdachung, Wintergarten mit Sonnenschutzglas, elektrische Markise, elektrisches Dachfensterband (Fernbedienung) mit elektrischem Rollladen...usw

Objekt

Gepflegtes Einfamilien-Reihen-Haus im Stadtteil (PLZ 60433) Bonames/Frankfurter Berg. Die Wohnsiedlung ist ca. 1952 entstanden. Das Haus wurde 1997 kernsaniert und danach laufend instandgehalten und modernisiert. Der Wintergarten vergrößert den Wohnbereich und führt Sie in den schön angelegten Garten (klein aber fein) mit einem Gartenhaus.
Raumaufteilung:KG = ausgebaut; EG: Küche/Essen und Wohnen/Wintergarten OG: Schlafzimmer, mod.Duschbad und begehbarer Kleiderschrank, DG = ausgebautes Studio
Durch die individuelle Raumgestaltung und Aufteilung im Haus = Ideal für 2 - 3 Personen
Fußweg zu S-Bahn ca. 10 min., Fußweg zum Stadtbus ca. 5 min.

Sonstiges

VERBRAUCHERINFORMATION
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH, Strahlenbergerstr.13, 63067 Offenbach/Main
GF: Dietmar Bohne, Werner Hoffmann
Tel: +49 69 66777459, E-Mail: info@sparkassen.immo
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Info unter: www.sparkassen.immo/vb-info

Stichworte

Nutzfläche: 20,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 6,00 m², Bundesland: Hessen, 2 Etagen, modernisiert: 2016

Lage

Objektanschrift

60433 Frankfurt (Frankfurter Berg)

Lagebeschreibung

Frankfurter Berg
Dieser Frankfurter Stadtteil ist relativ jung und flächenmäßig einer der kleinsten, hier leben ca. 7.000 Einwohner.
Der Frankfurter Berg liegt zwischen den Stadtteilen Bonames, Berkersheim, Preungesheim und Eckenheim sowie Eschersheim (im Uhrzeigersinn). auf der namensgebenden Uferanhöhe über der Nidda. Im Norden bildet die Nidda die Grenze zu Bonames, im Westen verläuft die Grenzlinie zum Stadtteil Eschersheim an der A 661.
Das Ortsbild des Frankfurter Berges ist abwechslungsreich und kann grob in vier Teile gegliedert werden. Der Kern der ehemaligen Arbeitersiedlung aus der Vorkriegszeit liegt im Westen. Hier gibt es viele Einfamilienhäuser und kleinere Mehrfamilienhäuser sowie in der "Bizonalen Siedlung" auch viele, aber kleinere Reihenhäuser. Die Straßen tragen durchgehend so blumige Namen wie "Fliederweg" und jede Wohnung hat ihren Gartenanteil. Südlich der Siedlung schließt außerdem eine Kleingartenkolonie an.
Der Frankfurter Berg erfreut sich vor allem in den letzten Jahren einer neuen Beliebtheit: So schätzen viele Bewohner die guten klimatischen Bedingungen, die Nähe zum Naherholungsgebiet Taunus und das Gefühl, fernab von Lärm und Schnelllebigkeit des Zentrums in einer eigenen kleinen Stadt zu leben. Sie finden eine gute Nahversorgung vor.
Drei Bus- und eine S-Bahnlinie verbinden den Frankfurter Berg mit dem Zentrum, und per pedes gelangt man schnell in die freie Natur.

Stadtteilinfos

Frankfurt (Frankfurter Berg)

Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden