IM BIETERVERFAHREN: Hallo Familie! Ich bin’s, Ihr neues Zuhause

21035 Hamburg (Allermöhe), Curt-Bär-Weg 164
zur Karte
Terrasse, Garten, Stellplatz, Bad mit Wanne, Gäste WC, Zentralheizung, frei
400.000 € 
Mindestpreis
142,41 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
216 m²
Grundstücksfl. (ca.)
400.000 € 
Mindestpreis
142,41 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
216 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Ilka Hückel
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis
(Mindestpreis, Verkauf gegen Angebot)
400.000 €

Käuferprovision

4,95% inkl. ges. MwSt. auf den notariell beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist vom Käufer zu zahlen.

Immobilie

Online-ID: 2r2vm4l
Referenznummer: RH-CBW164-1908

Das Haus

Reihenmittelhaus

Baujahr: 2000
frei
Geschosse: 3

  • Garten, Terrasse
  • Kunststofffenster
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Satellitenanschluss
  • teilsaniert

2 Stellplätze

Dokumente

Energie

  • Gas
  • Niedrigenergie
  • Zentralheizung
Strom-\Gasverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2000
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 48,93 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse A
Gültigkeit 30.08.2019 bis 30.08.2029

Objektbeschreibung

Im Bieterverfahren zu erwerben!

Hallo Familie, ich bin's, Ihr neues Zuhause! Die Kinder sind aus dem Haus und jetzt bin ich zu groß geworden. Ich suche eine neue Familie, die wieder richtig Leben in die Bude bringt!

Ich freue mich auf Sie – ja, genau Sie!

Wichtiger Hinweis:
*Aufgrund eines Wasserschadens (Versicherungsschaden) werden zurzeit im Erdgeschoss umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt. Bei einer kurzfristigen Kaufentscheidung kann der Erwerber noch Einfluss auf die Qualität und die Ausgestaltung von Bodenbelägen und Gäste-WC nehmen.*

Dieses großzügig bemessene Reihenmittelhaus ist mit seinen 5 Zimmern auf 3 Ebenen wie geschaffen für eine junge Familie. Dazu ein pflegeleichter Garten, gerade groß genug zum Entspannen und Spielen, aber nicht so groß, dass die Pflege in Arbeit ausartet.

Das Erdgeschoss punktet neben einem komplett neu gefliesten Gäste-WC und dem durch große Fensterflächen gut belichteten Wohnzimmer mit einer geräumigen Küche (Achtung: keine Einbauküche vorhanden) mit neuem Bodenbelag. Die knapp 16 m² bieten ausreichend Platz für Koch- und Schlemmerevents mit Familie und Freunden. Auch wäre aufgrund der räumlichen und baulichen Gegebenheiten mit verhältnismäßig geringem Aufwand die Umgestaltung zu einer modernen, zum Wohnzimmer hin offenen Küche denkbar.

Im 1. Obergeschoss befinden sich 3 Zimmer zwischen 11 und 12 m², die durch den schönen rechteckigen Schnitt ohne Ecken, Nischen, Vorsprüngen oder Dachschrägen ideal nutzbar sind und zudem durch die bodentiefen Fenster hell und luftig anmuten. Auch das Vollbad mit Dusche und Wanne ist mit ca. 8,4 m² gut bemessen.

Im 2. Obergeschoss befindet sich neben dem Schlafzimmer mit angeschlossenem, fast 10 m² großen begehbarem Kleiderschrank auch ein knapp 20 m² großer Abstellraum.

Zusätzliche Abstellflächen befinden sich im Container (ca. 14 m²), der als Kellerersatzraum vor dem Haus aufgestellt wurde, sowie in einem kleinen Gartengeräteschuppen (ca. 1 m²), der im Anschluss an die Terrasse in die Terrassenwand integriert ist.

Highlights

HIGHLIGHTS
- Im Erdgeschoss z.T. neue Bodenbeläge (Eingangsbereich,
Gäste-WC, Diele, Küche
- Gäste-WC komplett neu gefliest!
- Alle Zimmer mit bodentiefen Fenstern
- Schlafzimmer mit fast 10 m² großem, begehbarem Kleiderschrank
- 2 PKW Außenstellplätze
- Bad mit etwas Tageslichteinfall, Dusche und Badewanne
und Handtuchtrockner Heizkörper
- Hochwertige Gas-Brennwertheizung, Baujahr 2017
- Sehr niedriger Energiekennwert - spricht für niedrige Heizkosten
- Außenjalousien im Erdgeschoss und in fast allen weiteren Zimmern
- Außenjalousien elektrisch bedienbar
- Gemauerter Außenkamin im Garten
- Fast 20 m² Abstellfläche im Haus
- Kellerersatzraum im 20-Fuß-Container vor dem Haus
- Terrassenausrichtung nach Süd-Westen
- In der Terrassenwand integrierter Schuppen
- Neuer Fassadenanstrich
- Alle Räume komplett neu in weiß gestrichen

Sonstiges

DIESES ATTRAKTIVE REIHENHAUS KÖNNEN SIE IM BIETERVERFAHREN (DIGITALES ANGEBOTSVERFAHREN) ERWERBEN. BITTE BEACHTEN SIE, DASS ES SICH BEI DEM ANGEGEBENEN KAUFPREIS UM DAS MINDESTGEBOT HANDELT!

Wenn Sie Interesse an diesem attraktiven und großzügigen Reihenhaus haben, nennen Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift sowie Ihre Ruf-Nummer.
Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir ohne diese Angaben Ihre Anfrage nicht bearbeiten können.

Lage

Objektanschrift

Curt-Bär-Weg 164
21035 Hamburg (Allermöhe)

Lagebeschreibung

Ein Familienparadies! Hier, im Südosten der Hansestadt Hamburg, verbinden sich auf perfekte Weise die Vorteile des Großstadtlebens mit der Beschaulichkeit ländlicher Idylle. Der junge Stadtteil Neuallermöhe (er wurde erst 2011 gegründet), gehört geografisch zu den Vier- und Marschlanden und liegt inmitten von Feldern, Wiesen und viel Wasser. Auf den zahlreichen Fleeten – der nächste befindet sich nur ca. 100 m entfernt vom Objekt –mit einer Gesamtlänge von 15 km kann man herrlich Kanu fahren oder im nur ca. 500 m entfernten Strandbad des Allermöher Sees baden. Im Winter tummeln sich dort Schlittschuhläufer. Ein Drittel des Stadtteils bilden öffentliche Wasser- und Grünflächen, was für einen hohen Freizeit- und Erholungswert spricht und zu ausgedehnten Spaziergängen und Fahrradtouren einlädt.

Tatsächlich handelt bei dem Stadtteil Neuallermöhe um den kinderreichsten Stadtteil der Hansestadt. Die Infrastruktur, gerade im Hinblick auf Familienfreundlichkeit, ist entsprechend gut ausgebaut: Kurze Wege zu Kitas und Schulen, aufwändig erstellte Spielplätze und andere Freizeiteinrichtungen, die auch bei schlechtem Wetter für gute Laune sorgen, wie die nahe gelegene „Spielscheune“, ein Indoor-Spielplatz mit 1000 Quadratmetern Spielfläche.

Das Reihenmittelhaus befindet sich in einer Zeile aus 11 Häusern innerhalb eines Baugebiets, das etwa zwischen 1995 und 2002 neu entwickelt und erbaut wurde. Die Straße ist als reine Wohn- und Spielstraße angelegt und wird ausschließlich von Anliegern befahren.

Stadtteilinfos

Hamburg (Allermöhe)

Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden