Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheiten, Top-Rendite, Erweiterung/Anbau möglich !!

47053 Duisburg (Hochfeld), Wanheimer Str. 70
zur Karte
Zentralheizung
549.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
666 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
374 m²
Grundstücksfl. (ca.)
549.000 € 
Kaufpreis
666 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
374 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Bernd Piplack
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
549.000 €

Käuferprovision

Käuferprovision 3,57% incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Immobilie

Online-ID: 2q4ay4s
Referenznummer: 47053-12a

Das Haus

Reihenmittelhaus

Baujahr: 1952
vermietet
Geschosse: 4

  • gepflegt, renovierungsbedürftig

Energie

  • Fernwärme
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Objektbeschreibung

Interessantes Haus mit Top-Rendite in Duisburg Hochfeld.

Übersicht:
Erdgeschoss; 2 Gewerbeeinheiten (Fahrschule und Sicherheitstechnik/Elektro)
1. bis 4. Obergeschoss sind Wohnungen

Die Nettokaltmieteinnahme beträgt ca. € 4500.- pro Monat = ca. € 54.000 pro Jahr !!!

Die Mieten sind ca. 3 bis 4 Jahre nicht erhöht worden, hier steckt weiteres Potenzial drin.

Raumaufteilung

EG links: Gewerbe 47m², Kaltmiete 500
EG rechts: Gewerbe 150m², Kaltmiete 1100
OG1 links, Wohnung 54m², Kaltmiete 250
OG1 rechts, Wohnung 54m², Kaltmiete 270
OG2 links, Wohnung 54m², Kaltmiete 300
OG2 rechts, Wohnung 54m², Kaltmiete 285
OG3 links+rechts, Wohnung 110m² Kaltmiete 675
OG4 links, Wohnung 54m², Kaltmiete 300
OG4 rechts, Wohnung 40m², Kaltmiete 200
Anbau Hof mit Keller, Kaltmiete 400

Besichtigungstermine

Alle Angaben vom Eigentümer, keine Haftung seitens Immobilien Piplack.

Info: Die Fassade vorne steht unter Denkmalschutz

Lage

Objektanschrift

Wanheimer Str. 70
47053 Duisburg (Hochfeld)

Lagebeschreibung

Zentral in Hochfeld, immer gut vermietbar.
Gewerbeflächen sind dort sehr begehrt.

Es wäre noch die Möglichkeit, im hinteren Bereich aufzustocken und
weitere Wohnung zu bauen.

Die Lage an sich ist sehr begehrt, da umliegend etliche Geschäfte sind und viele dort auch wohnen möchten.

Es besteht geringer Instandhaltungsstau; so funktioniert z.B. der Türdrücker nicht. Einige Leitungen könnte man erneuern; ein Fachmann betreut jedoch das Objekt; dieser könnte angesprochen werden, da er die Einheit kennt.
Ebenso würde man bei Auszug eines Mieters bei geringem Aufwand jede Einheit etwas renovieren.

Stadtteilinfos

Duisburg (Hochfeld)

(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden