Baugrundstück für ein Doppelhaus

21029 Hamburg (Bergedorf), Rothenhauschaussee 7
zur Karte
287.500 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
718 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Josef Aksöz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 287.500 €

Käuferprovision

Provisionsfrei für den Käufer

Immobilie

Online-ID: 2qyr54n
Referenznummer: OC957

Das Grundstück

Dokumente

Objekt

Es gilt der Baustufenplan Bergedorf in Verbindung mit der Baupolizeiverordnung von 1938. Das Grundstück ist dort als Aussengebiet ausgewiesen. Da die dortige Bebauung entlang der Rothenhauschaussee zwischenzeitlich mit Einzel- und Doppelhäusern bebaut ist, ist eine Beurteilung nach § 34 BauGB gegeben. Im übrigen verweisen wir auf den uns vorliegenden Bauvorbescheid für ein eingeschossiges Doppelhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Die überbaute Grundfläche beträgt in dem Vorbescheid 156m² (12x13 Meter). Abweichende Planungen sind im Einzelfall mit der zuständigen Bauprüfabteilung zu klären.

Sonstiges

Das Grunstück wird im Auftrag von der SAGA Unternehmensgruppe veräußert. Der Käufer verpflichtet sich, das auf dem Grundstück zu errichtende Wohngebäude in den ersten 8 Jahren ab Fertigstellung selbst oder durch Verwandte in gerader Linie zu nutzen.

Der Verkauf erfolgt im Wege eines Gebotsverfahrens. Der angegebene Kaufpreis bildet dabei das Mindestgebot. Die Frist zur Abgabe eines Gebotes endet am 23.07.2019 um 12:00 Uhr.

Weitere Informationen sowie Unterlagen zu dem Baugrundstück und dem Gebotsverfahren senden wir Ihnen gerne vorab zu. Senden Sie uns hierzu bitte eine e-mail über die Mailfunktion dieses Portales.

Objektadresse: Rothenhauschaussee 7, 21029 Hamburg

Lage

Objektanschrift

Rothenhauschaussee 7
21029 Hamburg (Bergedorf)

Lagebeschreibung

Bergedorf - Eine Stadt in der Stadt! Und der Besuch gleicht einer Zeitreise: Villenviertel, Großsiedlung, ein echtes historisches Schloss und ein denkmalgeschützter Schlosspark. Viele Details sorgen auch heute noch dafür, dass sich Bewohner und Besucher wie in einer Kleinstadt fühlen: das alte Rathaus, die belebte Fußgängerzone, die zahlreichen Restaurants und Cafés, mehrere Spiel- und Sportplätze, das kombinierte Hallen- und Freibad, das Kino, das Theater oder der Bergedorfer Bahnhof, von dem nicht nur Busse und S-Bahnen, sondern auch Fernzüge abfahren. Aber wer einmal Bergedorfer Luft geschnuppert hat, der will so schnell nicht wieder weg.

Bergedorf bietet mit seinen zahlreichen Vereinen optimale Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Neben Spiel und Sport gibt es im Stadtteil auch jede Menge Musik und Kultur. Beliebt sind die Lichtwark-Theatervorstellungen im Haus im Park. Darüber hinaus gibt es Museen, Galerien und private Kunsthandwerksbetriebe. Das regelmäßig stattfindende Bergedorfer Stadtfest und die Hafenmeile sind Garanten für gute Laune.

Im benachbarten Lohbrügge sind es die Boberger Dünen, die für Erholung sorgen, in Bergedorf lädt der Schlosspark zu einer Pause im Grünen ein. Natürlich ist auch das historische Schloss mit seinem Museum immer einen Besuch wert. Der schönste Weg in Bergedorf führt übrigens mitten durch die Natur: Wer der Bille folgt, gelangt auf dem Billewanderweg bis in den Sachsenwald.

Stadtteilinfos

Hamburg (Bergedorf)

(4,4)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden